Liebe LeserInnen,


in uns allen sind vielfältige und kreative Ausdrucksmöglichkeiten angelegt.
Diese zu entdecken und ihnen Raum zur Entfaltung zu geben, ist ein wunderbares Geschenk.

Seit Jahren begeistert mich die Lebendigkeit, die in Stimme, Bewegung und Meditation zum Ausdruck kommt. Jeder Ton, jeder Schritt, jeder Atemzug ist einmalig.

Singen, Bewegung und stilles Sein geben uns Gelegenheit, uns selbst tiefer zu entdecken und anzunehmen. Diese drei Dimensionen unseres Daseins wirken auf besondere Weise, wenn wir sie in Gemeinschaft erleben. Wir fühlen uns ermutigt, der Lebendigkeit und Kreativität zu vertrauen, sie in herzhafter Freude wahrzunehmen und gemeinsam zu genießen. Dazu brauchen wir nichts wirklich Neues lernen, sondern wollen vielmehr das fördern, was bereits in uns angelegt ist.

Im Geschehenlassen liegt ein besonderer Zauber, der im ehrgeizigen Streben nach Perfektion oft verloren geht. Frei von Anstrengung können Stimme, Bewegung und Sammlung uns für mehr Zustimmung und Anteilnahme mit uns und anderen öffnen. Im Einfachen und Alltäglichen sind Freude und Leichtigkeit gegenwärtig.

Singend.Bewegt.Sein. lädt dazu ein, das zu erleben.

Es ist mir eine Freude, wenn wir uns dabei begegnen.

Herzlich
Eva Maria Wolf